Herzlich Willkommen ! Ich begrüße Sie ganz herzlich auf meinen Internetseiten.

 

Rechtsanwalt 

Axel Schmid

Fachanwalt für Arbeitsrecht

 

ab 02.08.2016 : 

 

Kanzlei

Spiegel & Schmid

Rechtsanwälte & Fachanwälte

Münsterplatz 43 , 89073 Ulm

 

T: 0731/8803270  

 

kanzlei@ulm-das.de

www.ulm-das.de

 

Schwerpunkt: Vertretung von Arbeitnehmern/-innen, Führungskräften und Unternehmen in allen Fragen rund um das Arbeitsverhältnis

Typische Streitigkeiten im Arbeitsrecht in Kurzform:

 

  • Kündigung
  • Abmahnung
  • Zeugnis
  • Entgelt
  • Wettbewerbsverbot
  • Prüfung und Erstellung von                              Arbeitsverträgen
  • u.v.m.

Typische Streitigkeiten im Sozialversicherungsrecht in Kurzform:

 

  • Erwerbsunfähigkeit oder Berufsunfähigkeit
  • Erwerbsminderung
  • Arbeitsunfall
  • Arbeitslosengeld
  • Insolvenzgeld
  • Anerkennung und Gleichstellung von              Schwerbehinderten

Seit mehr als 15 Jahren bin ich im Arbeitsrecht tätig - seit 2005 als Fachanwalt für Arbeitsrecht.

 

Dies umfasst alle Streitfragen zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern, darunter Kündigungen, Abmahnungen, Zeugnis, Entlohnung, Überstunden, Provisionen, Wettbewerbsverbote (und vieles mehr), aber auch die Prüfung oder Erstellung von Arbeitsverträgen.

 

Zugleich vertrete ich Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen und Führungskräfte sowie Unternehmen auch in den mit einem Arbeitsverhältnis verbundenen sozialversicherungsrechtlichen Fragen, insbesondere wenn es um das Arbeitslosengeld geht (z.B. bei Verhängung einer Sperrfrist) oder um Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit (aufgrund von Erkrankungen oder nach einem Arbeitsunfall).

Häufig ist insoweit eine engagierte Rechtsvertretung gegenüber der Agentur für Arbeit, der Deutschen Rentenversicherung oder den Berufsgenossenschaften erforderlich.

 

So kann ich umfassende Leistungen für die speziellen Problemstellungen und Interessen rund um das Arbeitsverhältnis anbieten.

 

Gerne vereinbare ich mit Ihnen kurzfristig einen  Beratungstermin, wenn erforderlich auch auch am Abend.

Rufen Sie einfach bei uns an oder nutzen Sie das nebenstehende Kontaktformular !


Mein Angebot an Sie !

ERSTBERATUNG FÜR NUR 149,- EUR PAUSCHAL !

 

Die sog. Erstberatung ist eine erste Befassung mit der Angelegenheit des Mandanten, in der Regel in einem Beratungsgespräch. Hier kann der Sachverhalt erfasst und eine rechtliche Auskunft erteilt oder eine Einschätzung der Angelegenheit mitgeteilt werden.

Bleibt es bei einem solchen einzelnen Gespräch oder einer ersten Auskunft auf anderem Wege, so spricht man von "Erstberatung".

 

Nach den Bestimmungen des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes darf eine solche Erstberatung bei Verbrauchern (also Personen, welche nicht im Rahmen einer geschäftlichen Tätigkeit, sondern als Privatperson - z.B. als Arbeitnehmer - handeln) mit bis zu 226,10 EUR (190,- EUR zzgl. Mehrwertsteuer) abgerechnet werden, bei Nichtverbrauchern gilt auch diese Obergrenze nicht.

 

Ich biete Ihnen - sofern Sie Verbraucher sind - eine Vereinbarung an, welche vorsieht, dass die Erstberatung nur 149,- EUR inklusive Mehrwertsteuer kostet.

 


 

 

und in der ARGE Arbeitsrecht des AnwaltVereins
und in der ARGE Arbeitsrecht des AnwaltVereins

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.